Author: DSLfestnetz

kabel_deutschland_logo1

Kabel Deutschland

Die Produkte der Kabel Deutschland AG erfreuen sich dank preiswerter und leistungsstarker Technologie hoher Beliebtheit. Das Internet kommt über Ihren Kabelanschluss, über welchen Sie eventuell auch bereits Ihr Fernsehprogramm empfangen. Mit 19,90 € Grundpreis...

o2

O2

O2 gewann mit der Übernahme durch Alice-DSL einen bedeutenden Anteil am deutschen DSL-Markt. Besonders interessant ist die Möglichkeit, einen Anschluss ohne Laufzeit zu bestellen. Dies kann vor allem in WGs oder anderen Wohnkonstellationen interessant...

screen-146824_640

Technologien – Kabel oder DSL?

Die meisten Haushalte nutzen zur Zeit noch klassische DSL-Anschlüsse – dabei ist das Internet über Kabel eine echte Alternative. Viele Haushalte haben sowieso bereits einen Kabelanschluss, um Fernsehen oder Premium-Kabelfernsehen zu empfangen. Was oft...

arrows-147752_640

Rufnummer mitnehmen – so geht’s

Seine Rufnummer mitzunehmen ist heutzutage sehr einfach geworden, da die Rufnummernmitnahme vom Gesetzgeber garantiert wird. Sie müssen bei einem Anbieterwechsel im Bestellformular lediglich angeben, zu wann Ihr alter Vertrag gekündigt sein wird und wie...

Vodafone

Vodafone

Vodafone ist Betreiber eines eigenen Netzes (aus Arcor-Übernahme) und ein direkter Konkurrent der Telekom. Die Service-Angebote sind ähnlich, die Preise aber niedriger. Eine DSL-Flatrate gibt es schon für 24,95 € pro Monat. Falls verfügbar,...

1und1

1und1

1und1 ist einer der größten DSL-Provider Deutschlands, der auch Mobilfunkverträge und andere Produkte vertreibt. 1und1 bietet preiswerte Anschlüsse und eine hohe Verfügbarkeit und wird deshalb oft von Kunden gewählt. Neukunden erhalten zur Überbrückung der...

speedometer-148960_640

Wie schnell sollte der Anschluss sein?

Wer heute einen DSL-Anschluss bestellt, wird kaum noch Tarife unter 6.000 kbit finden. Vor noch wenigen Jahren galt dies als nahezu utopisch: 768 kbit waren Standard. Doch auch mit dieser Geschwindigkeit kam man bestens...

Router

Hardware lieber selber kaufen?

Wer einen DSL-Anschluss bestellt, bekommt ein WLAN-fähiges DSL-Modem meist gestellt. Jedoch kann es sinnvoll sein, einen eigenen WLAN-Router zu nutzen. Dies möchten wir an zwei Beispielen verdeutlichen: Vodafone – „Easybox“ Vodafone’s Easybox ist nicht...

DT

T-Online

Die Telekom war einst der einzige Anbieter für DSL, bis das gesetzlich zementierte Monopol für Telekommunikation Stück für Stück demontiert wurde. Seitdem hat die Deutsche Telekom mit einem sinkenden Marktanteil zu kämpfen, besonders unter...